Neuer thermisch getrennter Stahl-Aufsetzkranz

Thermisch getrennt und mit verbessertem Wärmedämmpaket bietet der neue Kingspan ESSMANN Stahl-Aufsetzkranz in 50 cm Bauhöhe eine Lösung mit hoher Energieeffizienz. Der Stahlprofilaufbau hat an keiner Stelle direkten Kontakt mit der Außenumgebung. Eine moderne 60 mm starke PIR-Dämmung sorgt für eine optimale Isolierung. Somit erreicht der Aufsetzkranz einen hervorragenden U-Wert Uup = 0,4 (W/m²K) sehr gute Isothermenverläufe. Das spezielle Dämmmaterial im Kopfbereich erlaubt zudem direkte Verschraubungen, z.B. des Kingspan ESSMANN Systemrahmens.  
Kingspan_steal-skylight base-thermally-separated_Image_DE

Die flexible Lösung für den hochwertigen Wohn- und Verwaltungsbau

Kingspan_steal-skylight base-thermally-separated-from-below_Image_DE
Der thermisch-getrennte Stahl-Aufsetzkranz ist in fünf verschiedenen Ausführungsvarianten für unterschiedliche Einbausituationen verfügbar. Er ist sowohl für den Neubau als auch in der Sanierung oder Reparatur insbesondere beim Kingspan ESSMANN Flachdachfenster einsetzbar. Das vollständig thermisch getrennte Stahl-Aufsetzkranzsystem verfügt über hervorragende Dämmwerte (U-Wert-Stahl-Aufsetzkranz inkl. PIR-Dämmung: Uup = 0,4 (W/m²K) und somit hohe Energieeffizienz sowie optimierte Isothermenverläufe. Dieser dampfdiffusionsdichte Aufsetzkranz mit werkseitig vormontiertem Dampfsperrenanschluss lässt sich auch bei Zwischengrößen mit dem Flex-Aufsetzkranzsystem flexibel anpassen und ist für alle Dachbahnen und Dacheindichtungen geeignet.

Erfahren Sie mehr zu unserem neuen thermisch getrennten Stahl-Aufsetzkranz.

Kingspan Light + Air | ESSMANN

Kingspan Light + Air | ESSMANN Gebäudetechnik GmbH

Im Weingarten 2

32107 Bad Salzuflen

Germany

+49 5222 791-0