Kingspan_wall fan-facade_Ref_Image_DE

Maschinelle Rauchabzugsanlagen (MRA)

Bei einem thermischen Entrauchungssystem erhöht sich mit Zunahme der Temperatur auch das Abluftvolumen. Dies ist bei maschinellen Entrauchungssystemen nicht möglich. Daher setzt die wirtschaftliche Projektierung solcher Anlagen eine genaue Ermittlung des zu erwartenden Rauchgasvolumens und der Rauchgastemperatur voraus. Wie bei der thermischen Entrauchung auch, ist die frühzeitige Aktivierung der Ventilatoren mit Rauchmeldern oder Temperaturfühlern entscheidend für die Wirksamkeit.

Steuerzentralen

Die Ansteuerung von maschinellen Rauch- und Wärmeabzügen (MRA) erfolgt über modular zusammengestellte Steuerzentralen. Diese werden auf Kundenwunsch und nach Anforderung gemeinsam mit Ihrem Fachberater im Außendienst konzipiert.
Kingspan_ventilation control panel 3A_Image_DE

Produkt finden

Kingspan_corporate_service_Image_DE

Weiterführende Links

Kingspan Light + Air | ESSMANN

Kingspan Light + Air | ESSMANN Gebäudetechnik GmbH

Im Weingarten 2

32107 Bad Salzuflen

Germany

+49 5222 791-0

Notfall-Nr.

+49 800 12 92 78 36