German-Apartments-2

Neue Solarthermie-Fallstudie Arnstadt

Ein Arnstädter Wohnungsvermieter von rund 4000 Wohnungen hat im Zuge der Verbesserung der Wohnanlagen 600 Kingspan Solar DF100 Vakuumröhren installieren lassen.

Das Projekt

Das Spezifikationsteam hat ein besonderes Montagegestell entworfen, um den Anforderungen des Projekts gerecht zu werden. 

Die thermische Solaranlage unterstützt die Warmwasserversorgung von einem Wohnhaus mit 67 Wohnungen. Durch die solaren Gewinne der Anlage wird ein Teil der benötigten Wärmemenge für die Warmwasserversorgung eingespart.

Die Anlage wird seit 2010 betrieben und läuft seitdem stabil. 
Ein sehr wichtiger Aspekt für einen optimalen Wirkungsgrad ist ein gut dimensioniertes, das heißt an den tatsächlich benötigten Warmwasserbedarf angepasstes, Solarfeld und eine auf den Wärmeerzeuger optimal abgestimmte Steuerung der Solaranlage.

Der Wirkungsgrad dieser Anlage ist so gut, dass auch bei geringer Sonneneinstrahlung solare Gewinne erzielt werden können.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren oder Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, klicken Sie hier.

Aktivieren Sie bitte das Kästchen "Akzeptieren und schließen", um der Verwendung von Cookies auf unserer Website zuzustimmen. Wenn Sie das Kästchen nicht aktivieren, diese Website aber weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies durch uns zustimmen.