Speier Typ A Speier Typ A
Previous
Next

Vorteile/Merkmale

  • Speier Typ A
  • Rechteckspeier
  • Notüberlauf Typ A
  • Rechtecküberlauf
  • Anstauring aus Hart-PVC
Für die seitliche Entwässerung umschlossener kleiner Dachflächen, Balkone und ähnlichem haben sich Speier in der Praxis bewährt. Bei dieser Art von Entwässerung wird auf innenliegende Fallrohre verzichtet. Die Notentwässerung von Flachdächern kann über Notüberläufe erfolgen.

Speier werden bei kleineren zu entwässernden Flächen, die mit einer Attika oder Brüstung umgeben sind, einbaut.

Ein Notüberlauf wird zusätzlich zu einer innenliegenden Entwässerung in eine Attika oder Brüstung eingebaut. Es handelt sich hierbei um einen Sicherheitsüberlauf, der nur dann in Funktion tritt, wenn vorhandene Entwässerungssysteme überfordert sind.

Der Anstauring wird mit einem zusätzlichen Dachgully für die Notentwässerung eingesetzt. Durch den Rand des Anstaurings wird das anfallende Wasser aufgestaut und nur bei extremen Wassermengen über den zusätzlichen Dachgully abgeführt.

Datenblätter

Produktdokumente

Datenblätter
Preislisten
Checklisten
LV-Texte

Produkt finden

Weiterführende Links

Kingspan Light + Air | ESSMANN

Kingspan Light + Air | ESSMANN Gebäudetechnik GmbH

Im Weingarten 2

32107 Bad Salzuflen

Germany

+49 5222 791-0

Notfall-Nr.

+49 800 12 92 78 36