John Deere installiert FuelMaster Dieseltanks

John Deere installiert FuelMaster Dieseltanks

John Deere ersetzt korrodierende Dieseltanks durch FuelMaster.

Das Projekt


Herausforderung

John Deere musste in seinem Hauptsitz die alten und korrodierenden Dieseltanks zum Betanken der neuen Maschinen nachrüsten. Initiiert wurde die Nachrüstung von der Umorientierung in der Industrie von rotem Diesel zu extrem schwefelarmem Diesel, der sich für den modernen Traktormotor besser eignet, aber verantwortungsvoll gelagert werden muss.

Lösung

Installiert wurden 2 Kingspan FuelMaster 5.000-Liter-Tanks, beide doppelwandig und umweltfreundlich.  Bei unseren Tanks findet keine Reaktion mit Dieselkomponenten statt, sodass die Ablagerung von Schlamm und Rückständen verhindert wird. Die Tanks sind völlig regelkonform und bereits eingestellt, müssen also nur an die Stromversorgung angeschlossen werden, damit die integrale Pumpe und Zapfpistole in Betrieb genommen werden können.