Kingspan TEK Bausystem

Herunterladen
CornerImage_TEK_DE.jpg
Previous
Next

Kingspan TEK Bausystem


Beim Kingspan TEK Bausystem werden statisch selbsttragende und wärmegedämmte Paneele (SIPs – Structural Insulated Panels) mit einem speziellen Verbindungssystem zu Wänden und Dächern zusammengefügt.

Für Zwischendecken werden Stegträger mit Holz- oder Gitterstegen verwendet.

Produktinformation

Beim Bausystem werden 142 mm oder 172 mm dicke statisch selbsttragende und wärmegedämmte Paneele (SIPs – Structural Insulated Panels) mit einem speziellen Verbindungssystem zu Wänden und Dächern zusammengefügt. Für Zwischendecken werden Stegträger mit Holz- oder Gitterstegen verwendet.
  • Dämmender Schaumkern: 0,023 W/m K
  • ​OSB/3-Deckschichten: 0,13 W/m K
15-mm-OSB-Platte Typ 3 (OSB/3-Platte) (Oriented Strand Board = Grobspanplatte mit orientierten Spänen)
FCKW/HFCKW-freier Hochleistungs-Polyurethan-Hartschaum mit einer typischen Dichte von 33 kg/m³. Dieser wird mithilfe eines Treibmittels hergestellt, das ein Ozonabbaupotential (ODP – Ozone Depletion Potential) von Null aufweist.

Kundenspezifische Abmessungen. Die Paneele hat jedoch die folgenden Standardabmessungen: Breite: 200 mm (min.), 1220 mm (max.), Länge: 7500 mm (max.).

(Die produktionsbedingten Standardabmessungen betragen 7450 mm Fertiglänge (Rohpaneel 7500 mm lang) und 1220 mm Fertigbreite (max.). Die Paneeldicke beträgt 142 mm. Die minimale Breite eines zugeschnittenen Paneels beträgt 200 mm.)

Eine Einführung in die Kingspan TEK Bausystem

Informationen zur Produktsicherheit

Zertifizierung - Kingspan TEK Bausystem BBA

Ausgewählte Referenzen

Kingspan TEK

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Business Centre Gemert

Scheiweg 26

5421 XL Gemert

Nederland

+31 (0) 492 378 329

info@kingspantek.nl