Tarec PIR M1-CR pipe
Previous
Next

Hochleistungs-Industriedämmung

Das Sortiment der Tarecpir Polyisocyanurat (PIR)-Hartschaumdämmstoffe eignet sich für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen, wie Prozess-, Petrochemie- und LNG-Anwendungen. Es ist als Fertigprodukt oder als Blockware lieferbar. Neben sämtlichen Vorteilen einer Polyurethan-Hartschaumdämmung zeichnet sich Tarecpir durch eine deutlich höhere Beständigkeit gegen Brand und Flammenausbreitung aus.

Produktbroschüre

Tarecpir Kurzanleitung

Produktsortiment

Tarecpir B2
Tarecpir M1-CR
Tarecpir HD
Tarecpir HT
Tarecpir B2 wird für Gebäudetechnik empfohlen, bei der ein erhöhter Wärmewirkungsgrad Priorität hat. Tarecpir B2 besitzt eine Wärmeleitfähigkeit von 0,026 W/m·K.
Tarecpir M1-CR ist ein Hochleistungs-Dämmprodukt für Tieftemperatur- und kryogene Anwendungen in industriellen Prozessen und Gebäudetechnik. Tarecpir M1-CR wurde für kryogene Anwendungen entwickelt, bei denen ein sehr gutes Brandverhalten, erhöhte Druckfestigkeit und Wärmebeständigkeit erforderlich sind. Seine Brandverhaltensklasse D/DL - s3,d0 (Schaumkern) gemäß EN 13501-1, ein Flammenausbreitungsindex ≤ 25 nach ASTM E84 und seine Wärmebeständigkeit machen Tarecpir M1-CR ideal für die Dämmung bei einer Betriebstemperatur von nur -200 °C.
Tarecpir HD (hohe Dichte) ist ein speziell modifizierter Polyisocyanurat-Hartschaumdämmstoff, der in verschiedenen Dichten bis zu 320 kg/m³ erhältlich ist. Tarecpir HD eignet sich besonders für die Verwendung bei tragenden Anwendungen, was ihn für gedämmte Rohrstützen ideal macht. Die Verwendung von Tarecpir HD für gedämmte Rohrstützeneinlagen kann dazu beitragen, die möglichen Probleme von Wärmebrücken und/oder Energieverlust zwischen den Rohrleitungen und der Stützkonstruktion zu vermeiden.
Tarecpir HT (hohe Temperatur) ist ein speziell modifizierter Polyisocyanurat-Hartschaumdämmstoff mit einer Standarddichte von 40 kg/m³. Weitere Dichten sind auf Anfrage erhältlich. Durch seine spezielle Formulierung ist Tarecpir HT in der Lage, einer kontinuierlichen Betriebstemperatur von +200 °C standzuhalten. Wenn Tarecpir HT bei hohen Temperaturen verwendet wird, behält die Dämmung ihre Geschlossenzelligkeit und Formstabilität während der gesamten Lebensdauer. Tarecpir HT wurde bei vielen überaus anspruchsvollen Projekten weltweit eingesetzt.
Der erweiterte Temperaturbereich ermöglicht die Verwendung von Tarecpir HT bei Dampfleitungen, Bitumen, Asphalt und industriellen Prozessen bis 200 °C.

Produktinformationen

Wärmeverhalten
Brandverhalten
Temperaturbereich
Feuchtigkeitsbeständigkeit
Chemikalienbeständigkeit und -verträglichkeit
Technische Daten
Downloads
Tarecpir ist einer der wirksamsten Wärmedämmstoffe, die allgemein erhältlich sind. Er behält sein Wärmeverhalten aufgrund seiner geschlossenzelligen Struktur und hohen Beständigkeit gegen Feuchtigkeitsaufnahme. Tarecpir besitzt eine Wärmeleitfähigkeit von nur 0,024 W/m·K. Mit geringer Wärmeleitfähigkeit können spezifische Wärmeanforderungsstandards mit minimaler Dämmstoffdicke erreicht werden. Dies ist von besonderer Bedeutung, wenn platzsparend gearbeitet werden muss. Ein dünnerer Dämmstoff kann den Einbau auf engem Raum erleichtern. Des Weiteren kann sich dabei häufig eine geringere Oberfläche ergeben, wodurch Verkleidungsmaterialien eingespart werden können.
Hand and flame
Tarecpir ist ein Duroplast. Wenn er Feuer ausgesetzt wird, bildet seine äußere Oberfläche eine starke kohlenstoffhaltige Schicht, die die weitere Flammenausbreitung und einen Flammendurchschlag verzögert. Anders als Thermoplaste schmilzt Tarecpir bei Brandbeanspruchung nicht und verursacht kein brennendes Abtropfen. Tarecpir erfüllt die Anforderungen wichtiger Industriespezifikationen, beispielsweise weist er einen Flammenausbreitungsindex (FSI) von 25 oder weniger nach ASTM E84 auf.

In Kombination mit einer Folie kann Tarecpir Brandverhaltensklassen bis B/BL-S2-d0 gemäß EN 13501-1 erreichen.

Darüber hinaus erreicht Tarecpir ausgezeichnete Brandschutzklassen nach anderen weit verbreiteten und in der Branche anerkannten Methoden, wie der IMO-Entschließung MSC 307(88), NF P92-510 und GOST 30244.
Tarecpir kann für Rohrleitungen und Anlagen im Temperaturbereich von –200 °C bis +120 °C, und sogar bis zu +200 °C bei Tarecpir HT, verwendet werden.
druppels-06 b
Tarecpir weist eine Geschlossenzelligkeit von 95 % (oder höher) auf, wodurch er nicht saugfähig und sehr resistent gegen Feuchtigkeitseinwirkung ist. Dies ist unter feuchten Bedingungen besonders wertvoll, wenn Feuchtigkeitsansammlungen die Leistung von weniger resistenten Dämmstoffen beeinträchtigen können. Er ist ein idealer Dämmstoff für Kalt-, Kühl- und Tieftemperatur-Warmwasserleitungen. Bei Verwendung in Verbindung mit einer dampfdichten Verkleidung bietet Tarecpir ein System, das vollkommen feuchtigkeitsbeständig ist.
Tarecpir ist beständig gegen eine Vielzahl von Ölen, Lösungsmitteln und Chemikalien. Dank seiner Verträglichkeit mit den meisten lösungsmittelbasierten Beschichtungen und Klebstoffen sowie mit Beschichtungen auf Polyester- und Epoxidharzbasis behält er seine physische Integrität bei Kontakt mit solchen Substanzen.
Bitte klicken Sie auf die Links unten, um die technischen Daten zu den einzelnen Produkten herunterzuladen. Alle nachstehenden Tabellen sind jedoch in der Tarecpir-Kurzanleitung enthalten, die unter Downloads zur Verfügung steht.

Bitte wenden Sie sich an unsere Techline-Abteilung, um das technische Datenblatt der gewünschten Produktanwendung zu erhalten.

Techline Industry
techline.industry@kingspan.com
+49 545 189 898

Tarecpir Kurzanleitung

Weitere Produktgruppen

Kingspan Insulation N.V.

Visbeekstraat 24

2300 Turnhout

Belgiën

+32 14 44 25 25

Wir verwenden Cookies auf unserer Website www.kingspan.com. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren oder Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, d. H. Um Ihre Zustimmung zu der Verwendung bestimmter Kategorien von Cookies zu entfernen, besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien und -Kontrolle.

Klicken Sie hier "Akzeptieren und schließen", um die Verwendung von Cookies auf unserer Website zu akzeptieren. Wenn Sie nicht auf "Akzeptieren und schließen", klicken, sondern diese Website weiterhin verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Cookies von Kingspan und Cookies von Drittanbietern verwendet werden, um die Leistung zu verbessern, die Funktionalität und die Zielgruppenmessung zu verbessern. in Übereinstimmung mit den Bedingungen, die auf unserer Cookie-Richtlinien und -Kontrolle Seite; und wir gehen davon aus, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien und -Kontrolle Seite gelesen und verstanden haben.