Kingspan Insulation übernimmt finnischen Polyurethanhersteller SPU

2 Juli 2015 Kingspan Insulation
SPU_insulation_CMYK

Die Kingspan Group plc., der weltweit größte Hersteller von Phenolharz- und Polyurethan-Dämmstoffplatten sowie Vakuumisolationspaneelen, hat den finnischen Polyurethan-Dämmstoffhersteller SPU übernommen. Durch die Übernahme wird die geplante Expansion vorangetrieben und bestehende Märkte durch die Marken der Kingspan Gruppe erschlossen.
Der Geschäftsbereich Kingspan Insulation konnte sich im vergangenen Jahrzehnt über ein gleichmäßiges, solides Wachstum freuen, das auf ein kontinuierliches Investment in die Geschäftsentwicklung, die Produktionskapazitäten und den Kundenservice als auch auf geschickte Geschäftsübernahmen zurückzuführen ist.
SPU produziert ein umfassendes Sortiment an Dämmstoffen aus Polyurethan (PIR) und ist sowohl in Skandinavien als auch den baltischen Staaten etabliert.

Durch die Übernahme ist Kingspan in der Lage, im nordeuropäischen Markt eine beispiellos breite Auswahl an Produkten und Services anzubieten.

Peter Wilson, Geschäftsführer von Kingspan Insulation: “Wir freuen uns, SPU in der Kingspan Familie begrüßen zu können. Wir freuen uns außerdem, dass wir den skandinavischen  und baltischen Märkten einige der weltweit besten Dämmstoffe und damit die Spitzentechnologie zum Kampf gegen die globale Erwärmung, anbieten können“